Freitag 21. September 2012
Solothurner Spitäler AG

Oltner Chefarzt erhält Ehrenpreis

Prof. Dr. med. Markus Zuber, Chefarzt Chirurgische Klinik am Kantonsspital Olten, nimmt heute Freitag, den Ehrenpreis 2012 der Schweizerischen Gesellschaft für Gastroenterologie, der Schweizerischen Gesellschaft für Viszeralchirurgie und der Schweizerischen Vereinigung für das Studium der Leber im Rahmen des Jahreskongresses in Interlaken entgegen. Er erhält den renommierten Preis für seine klinische Forschung im Bereich des Dickdarmkrebses.


Prof. Dr. med. Markus Zuber, seit 2000 Chefarzt der Chirurgischen Klinik am Kantonsspital Olten, forscht bereits seit seinem Studium über Dickdarmkrebs (Kolonkarzinom), den Nachweis von Metastasen in den Lymphknoten und die Möglichkeiten der Behandlung. Heute wird er im Rahmen des Jahreskongresses der Schweizerischen Gesellschaft für Gastroenterologie (SGG/SSG), der Schweizerischen Gesellschaft für Viszeralchirurgie (SGVC/SSCV) und der Schweizerischen Vereinigung für das Studium der Leber SASL für seine jüngste Forschungsarbeit mit dem Ehrenpreis ausgezeichnet. Der Preis ist mit Fr. 15‘000.- dotiert und wird für hervorragende Arbeiten auf dem Gebiet der gastroenterologischen oder hepatologischen Forschung vergeben. 

Markus Zubers Forschung erfolgte im Rahmen seiner klinischen Tätigkeit in der Solothurner Spitäler AG (soH). Somit liefert sie einen wesentlichen Beitrag, um die Patientinnen und Patienten der Chirurgischen Klinik immer nach den neuesten, etablierten Methoden behandeln zu können. Markus Zuber hat bereits eine Vielzahl renommierter Preise für seine Forschung erhalten. Unter anderem erhielt er 1993 und 2005 Preise der Schweizerischen Gesellschaft für Chirurgie (SGC/SSC), 2008 den Felix Largadèr-Preis der SGVC/SSCV und 2009 den Pfizer Forschungspreis für Klinische Onkologie. Dank der in die Ausbildung von jungen Assistenz- und Oberärzten integrierten klinischen Forschung profitieren auch die jüngeren Mitglieder des ärztlichen Teams der Chirurgischen Klinik und können immer wieder namhafte Preise gewinnen. 

Markus Zuber absolvierte das Studium und die Promotion an der Universität Basel, wo er sich auch 2000 habilitierte. Markus Zuber ist seit 2006 Titularprofessor für Chirurgie an der Medizinischen Fakultät der Universität Basel.

Nach Ausbildungsstationen in Chur, Wattwil und Basel und einem Forschungsaufenthalt an der Harvard Medical School in Boston/Massachusetts in den USA, wurde er Oberarzt im Departement Chirurgie am Universitätsspital Basel, 1996 dann Leitender Oberarzt der Viszeralchirurgischen Abteilung der Allgemeinchirurgischen Klinik. Markus Zuber ist Mitglied aller wichtigen nationalen und internationalen Fachgesellschaften seiner medizinischen Fachdisziplin und übernahm in der Vergangenheit auch diverse Leitungsfunktionen in unterschiedlichen Fachgesellschaften.

 

Link zur Chirurgischen Klinik am Kantonsspital Olten

 


Kontakt

Solothurner Spitäler AG
Schöngrünstrasse 36a
4500 Solothurn