Home » Bürgerspital Solothurn » Chirurgie » Angiologie

Angiologisches Ambulatorium

In unserem interdisziplinär vernetzten Ambulatorium klären wir bei unseren Patientinnen und Patienten Erkrankungen der Arterien, Venen und Lymphgefässe der Beine und Arme, des Halses und der Bauchregion ab und behandeln diese.

 

Medizinisches Angebot

  • Schaufensterkrankheit
  • Nicht heilende Fussverletzungen (bei Durchblutungsstörung und Polyneuropathie)
  • Krampfaderleiden
  • Offene Beine (Ulcus cruris)
  • Dicke Beine (Lymphödem, Lipödem, Thrombose)
  • Anfallartig auftretende weisse Finger (Raynaud-Phänomen)
  • Halsgefäss- und Nierenarterien-Einengungen
  • Arterienerweiterungen (Aneurysma)

 

Wundsprechstunde

Unsere Wundsprechstunde wird von einer diplomierten Wundexpertin (SAfW) durchgeführt und steht unter ärztlicher Supervision. Wir pflegen eine enge Zusammenarbeit mit den zuweisenden Ärztinnen, Ärzten sowie den Spitex-Organisationen.

 

Anmeldemodalitäten und Sprechstunden

  •  Abklärungen auf Zuweisung der Hausärztinnen und Hausärzte (Dauer je nach Situation ein bis zwei Stunden)
  • Angiologische Sprechstunde jeweils am Montag, Mittwoch und Freitag
  • Katheterinterventionen am Montag und Mittwoch
  • Wundsprechstunde jeweils Montag bis Freitag

 

Terminvereinbarung für alle Sprechstunden

Tel.032 627 45 55
Fax 032 627 45 08

 

Behandlungsort

Angiologisches Ambulatorium (Haus 9, Etage C)

Leitung und Kontakt

Gholam Reza Afarideh
Dr. med. univ. Gholam Reza Afarideh
Leitender Arzt
Angiologie
Bürgerspital Solothurn
Schöngrünstrasse 42
4500 Solothurn
Tel. 032 627 45 55
Fax 032 627 45 08