Für Ihre Gesundheit

Rückbildungsübungen

Nach der Geburt kann der Körper mit Gymnastik wieder ins Gleichgewicht gebracht werden. Sie erhalten während Ihres Aufenthaltes von unseren Physiotherapeutinnen Informationen zu gezielten Übungen, damit Sie auch zu Hause Rückbildungsübungen durchführen können.

Nachkontrolle

Eine ärztliche Nachkontrolle umfasst eine gynäkologische Untersuchung mit Krebsabstrich und Blutfarbstoffbestimmung. Diese sollte bei normalem Verlauf rund 6 Wochen nach der Geburt stattfinden. Gleichzeitig werden Sie über Verhütungsmethoden beraten. 

Ernährung während der Stillzeit

In der Schwangerschaft sowie in der Stillzeit ist der Nährstoffbedarf verändert, d.h. es stellen sich spezielle Anforderungen an die Ernährung. Wir zeigen Ihnen gerne, wie Sie die Empfehlungen im Alltag umsetzen und so eine gesunde Ernährung für sich und Ihre Familie gewährleisten können (Flyer).


Eine einmalige Ernährungsberatung während des Spitalaufenthalts ist kostenlos, Folgetermine können allenfalls über die Krankenkasse abgerechnet werden. Beratungen werden auch unabhängig vom Spitalaufenthalt angeboten. Weitere Informationen finden Sie auf unserem Flyer.

 

Kontakt Ernährungsberatung

Tel. 032 627 41 80

Frühstücksbuffet

Nehmen Sie sich die Zeit für ein ausgewogenes Frühstück. Auf der Station der Frauenklinik steht täglich ein Frühstücksbuffet zur Verfügung. Das ist für viele eine Gelegenheit, mit anderen Frauen in Kontakt zu kommen. 

 

Leitung und Kontakt

Franziska Maurer-Marti
Dr. med. Franziska Maurer-Marti
Chefärztin
Frauenklinik
Bürgerspital Solothurn
Schöngrünstrasse 42
4500 Solothurn
Tel. 032 627 44 71
Fax 032 627 44 73

Mehr Informationen