Menopause

Unter Menopause verstehen wir das Aufhören der Monatsblutung in den Wechseljahren (Klimakterium) der Frau. Die Eierstöcke stellen ihre Funktion ein. Das Resultat davon ist die Menopause, die im Alter von rund 50 Jahren eintritt. Bei der heutigen Lebenserwartung von rund 82 Jahren verbringt die Frau somit gut einen Drittel ihres Lebens in der Zeit nach der Menopause (Beschwerden, Behandlung).

Leitung und Kontakt

Franziska Maurer-Marti
Dr. med. Franziska Maurer-Marti
Chefärztin
Frauenklinik
Bürgerspital Solothurn
Schöngrünstrasse 42
4500 Solothurn
Tel. 032 627 44 71
Fax 032 627 44 73