Home » Bürgerspital Solothurn » Innere Medizin » Onkologiezentrum

Rundumversorgung im Onkologiezentrum

Unser Onkologiezentrum versteht sich als ambulantes onkologisch-hämatologisches Dienstleistungszentrum, das allen Patientinnen und Patienten sowie Zuweisern aus der erweiterten Region offensteht. Es befindet sich auf zwei Stockwerken im Haus 7 auf dem Areal des Bürgerspitals Solothurn: Im Erdgeschoss werden die Patienten empfangen und von unseren fünf Fachärztinnen und Fachärzten untersucht. Im ersten Obergeschoss erfolgen die verschiedenen Therapien. Das medizinische Angebot umfasst das ganze Spektrum der Onkologie mit Ausnahme der Hochdosistherapien.

 

Wir gewährleisten unseren Patienten, wenn immer möglich, die Untersuchung durch den selben Facharzt. Die Behandlung erfolgt durch ein interdisziplinäres Team. Unsere Patienten profitieren von der engen Vernetzung und Zusammenarbeit mit der Medizinischen Klinik und mit weiteren Angeboten im Bürgerspital, insbesondere dem Institut für Medizinische Radiologie, der Onkochirurgie, der Strahlentherapie mit Linearbeschleuniger und der Psychoonkologie.


Die Anbindung an die universitäre Onkologie ist ebenfalls weiterhin gewährleistet: Durch die bewährte Zusammenarbeit mit der Onkologischen Klinik des Inselspitals Bern wird sichergestellt, dass den Patientinnen und Patienten mit komplexen Krebserkrankungen das breite Know-how eines universitären Zentrumspitals zur Verfügung steht.

Leitung und Kontakt

Thomas Egger
Dr. med. Thomas Egger
Leiter Onkologiezentrum, Leitender Arzt
Onkologiezentrum
Bürgerspital Solothurn
Schöngrünstrasse 38
4500 Solothurn
Tel. 032 627 47 00
Fax 032 627 47 10