Damit Sie auch weiter Sport treiben können

Der Erhalt Ihrer Möglichkeiten, sich sportlich zu betätigen, liegt uns am Herzen. Gerne betreuen wir Sie im Rahmen unserer ambulanten Sprechstunde. Bei einem Unfall mit zum Beispiel Kreuzbandriss, Meniskusläsion, Achillessehnenruptur, Schulterluxation und anderen Verletzungen führen wir bei Bedarf eine Operation durch.

 

In ausgewählten Fällen führt eine konservative Therapie mindestens so rasch zu vergleichbaren oder sogar besseren Ergebnissen. Bei einem Überlastungsschaden wie zum Beispiel Jumpers-Knee, retropatellärer Schmerz, Schulter-Impingement, Golferellenbogen, Tennisellenbogen etc. ist die Zusammenarbeit mit der Physiotherapie noch wichtiger als bei einer akuten Verletzung. Bei akuten Ereignissen steht Ihnen auch unser Notfall zur Verfügung.

Leitung und Kontakt

Christoph Schwaller
Dr. med. Christoph Schwaller
Chefarzt und Leiter untere Extremität
Orthopädie
Kantonsspital Olten
Baslerstrasse 150
4600 Olten
Tel. 062 311 53 53
Fax 062 311 41 17

Operative Eingriffe und physiotherapeutische Nachbehandlungen