Schwerpunkt Diabetes

Wir betreuen Patientinnen und Patienten sowohl mit Typ-1- und Typ-2-Diabetes als auch Patientinnen mit Schwangerschaftsdiabetes (Gestationsdiabetes). Wenn es für die Erkrankung erforderlich ist, arbeiten wir eng mit Spezialisten der Gefässmedizin (Kardiologie, Angiologie oder Gefässchirurgie) sowie der Augen- und Nierenheilkunde (Ophtalmologie, Nephrologie) zusammen.

Für Schwangere, bei denen im Rahmen der Schwangerschaft erstmals eine Blutzuckererkrankung oder Auffälligkeiten des Zuckerhaushalts festgestellt wurde, bieten wir einen speziellen Service mit kurzfristiger Terminvergabe und individueller Betreuung.

Für Patienten, die an einem diabetischen Fusssyndrom leiden, bieten wir eine interdisziplinäre Betreuung gemeinsam mit den Fachkollegen aus der Angiologie, Gefässchirurgie, Orthopädie und Infektiologie an. Hier steht die ambulante Betreuung im Vordergrund, eine stationäre Therapie ist bei komplizierten Verläufen jedoch jederzeit möglich.

 

Unser Dienstleistungsangebot im Überblick

  • Umstellung auf Insulin,
  • Funktionelle Insulin-Therapie,
  • Insulin-Pumpen-Therapie,
  • Kontinuierliche Blutzuckermessung,
  • Betreuung bei Blutzuckererkrankungen während der Schwangerschaft,
  • Interdisziplinäre Fuss-Sprechstunde (in Zusammenarbeit mit den Angiologen und den Orthopäden),
  • Diabetes-Fachberatungen,
  • Ernährungsberatungen.

Leitung und Kontakt

Gottfried Rudofsky
Prof. Dr. med. Gottfried Rudofsky
Chefarzt Stoffwechselzentrum
Diabetologie / Endokrinologie
Kantonsspital Olten
Baslerstrasse 150
4600 Olten
Tel. 062 311 21 49
Fax 062 311 54 03