Home » Kantonsspital Olten » Medizinische Klinik » Onkologiezentrum » Medizinisches Angebot

Medizinisches Angebot

Unsere Fachärztinnen und -ärzte bieten

  • Abklärungen von Patienten mit Tumorverdacht inklusive diagnostischer und therapeutischer Punktionen (Pleura, Aszites, Knochenmark, Lumbalpunktion),
  • Beratung und Behandlung von Tumorpatienten in kurativer und palliativer Absicht: klassische intravenöse und perorale Chemotherapien ambulant und stationär, Immuntherapien (z. B. Antikörper und Thyrosinkinaseinhibitoren), Kombinationsbehandlungen von Antikörpern oder Tyrosinkinasehemmern mit Chemotherapeutika, endokrine Therapien (bspw. antihormonelle Behandlungen bei Brustkrebs), Radiosensibilisierende Therapien (d.h. medikamentöse Begleitbehandlungen zur verbesserten Wirksamkeit der Bestrahlung), Nachsorgeuntersuchungen bei besonderen Fällen,
  • supportive Therapie: medikamentöse Schmerzbehandlungen, unterstützende Massnahmen wie z. B. Bluttransfusionen oder Linderungen der Nebenwirkungen,
  • Second Opinion (Zweitmeinung).


Meistens therapieren wir unsere Patienten ambulant. Gelegentlich kann für die erste Behandlung ein stationärer Kurzaufenthalt nötig sein. Aus technischen Gründen können ausserdem manche Behandlungen nur stationär durchgeführt werden.

Anmeldemodalitäten und Behandlungsort

  • Schriftlich durch den zuweisenden Arzt oder eine andere Klinik, in dringenden Fällen telefonisch.
  • Medizinisches Ambulatorium (Raum D EG 032)

Leitung und Kontakt

Walter Mingrone
Dr. med. Walter Mingrone
Leitender Arzt
Catrina Uhlmann Nussbaum
Dr. med. Catrina Uhlmann Nussbaum
Leitende Ärztin
Onkologiezentrum
Kantonsspital Olten
Baslerstrasse 150
4600 Olten
Tel. 062 311 43 47
Fax 062 311 54 85