fit+mami - Ernährungsberatung und Fitnesskurse für Schwangere und Mütter mit Kleinkindern

Wir bieten Ihnen während der Schwangerschaft und bis ein Jahr nach der Geburt zwei kostenlose Ernährungsberatungen sowie wöchentliche Fitnesskurse an.

 

Die Schwangerschaft und Geburt eines Kindes erlebt jede Frau anders. Es ist ganz normal, dass manche Frauen während oder nach der Schwangerschaft mit ihrem Gewicht zu kämpfen haben. Bei der Teilnahme am Projekt "fit+mami" erhalten Schwangere und Mütter Informationen über gesunde Ernährung und lernen, wie eine leichte sportliche Betätigung auch mit dem Kind möglich ist.

 

Wer steckt dahinter?

"fit+ mami" ist ein Projekt von Prävention soH und dem Kanton Solothurn im Rahmen des Aktionsprogramms „Ernährung, Bewegung und Psychische Gesundheit“. Ziel ist die Förderung von gesunder Ernährung und genügender Bewegung bei Schwangeren und Müttern.

 

Das Angebot wurde in der Klinik für Geburtshilfe am Universitätsspital Zürich unter dem Namen PEBS (Präventive Ernährungs- und Bewegungsberatung in der Schwangerschaft bis ein Jahr nach der Geburt) mit Unterstützung von Prävention und Gesundheitsförderung Kanton Zürich entwickelt.

Kontakt

  • Kathrin Reinli, Leiterin Prävention soH, Schöngrünstrasse 36a, 4500 Solothurn, Telefon 032 627 37 88
  • Manuela Meneghini, Amt für soziale Sicherheit, Sozialintegration und Prävention, Ambassadorenhof, Riedholzplatz 3, 4509 Solothurn, Telefon 032 627 22 80

Kursangebote

Leitung und Kontakt

Kathrin Reinli
Kathrin Reinli
Leiterin
Prävention soH
Solothurner Spitäler AG
Schöngrünstrasse 36a
4500 Solothurn
Tel. 032 627 37 88
Fax 032 627 43 13