Home » Psychiatrische Dienste » Arbeiten im Spital » Ausbildung » Ausbildungsmöglichkeiten

Ergotherapeutin / Ergotherapeut

Ergotherapie stellt die Entwicklung, Förderung und Erhaltung der Handlungsfähigkeit des Menschen ins Zentrum. Als Ergotherapeut arbeiten Sie mit Menschen jedes Lebensalters, die vorübergehend oder dauernd durch Krankheit oder Behinderung in ihrem Handeln beeinträchtigt sind. Sie begleiten sie auf dem Weg zu grösstmöglicher Selbstständigkeit in persönlichen und sozialen Lebensbereichen sowie in Schule, Beruf und Freizeit.


In Zusammenarbeit mit der ZHAW Zürcher Hochschule Winterthur bieten wir Praktikumsplätze an.

Kontaktadresse
ZHAW Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften
Departement Gesundheit
Institut für Ergotherapie
Postfach
8401 Winterthur
Tel. 058 934 63 81, E-Mail: info@gesundheit@zhaw.ch


Voraussetzungen

  • Berufsmatur, Fachmittelschulausweis, Fachmaturität, Gymnasiale Maturität
  • je nach Vorkenntnissen zweimonatiges Vorpraktikum
  • Einfühlungsvermögen, Geduld
  • Beobachtungsgabe, analytisches Denken
  • Interesse für medizinische, psychologische und soziale Fragen
  • Lebenspraktische und handwerklich-gestalterische Fähigkeiten


Ausbildung

  • Das Studium dauert 3 Jahre, ca. zwei Drittel davon finden an der ZHW und ein Drittel in Form von berufsspezifischen Praktika statt
  • Semestergebühr. Entschädigung für Praktika


Abschluss

Bachelor of Science in Ergotherapie


Ausbildungsstandorte

Solothurner Spitäler AG


Kontakt

Solothurner Spitäler AG

Personaldienst

Schlössliweg 6

4500 Solothurn

Tel. 032 627 47 87

Fax 032 627 47 94

E-Mail