Home » Psychiatrische Dienste » Arbeiten im Spital » Ausbildung » Ausbildungsmöglichkeiten

Ernährungsberaterin / Ernährungsberater

Ernährungsberater schulen und beraten Menschen in Ernährungsfragen, vom Kind bis zum Betagten, vom Übergewichtigen bis zum Schwerkranken. Im Spital arbeiten sie eng zusammen mit der Pflege und dem ärztlichen Dienst.


In Zusammenarbeit mit der Berner Fachhochschule Gesundheit bieten wir Praktikumsplätze an.

Kontaktadresse

Berner Fachhochschule Gesundheit
Studiengang Ernährungsberatung
Murtenstrasse 10, 3008 Bern
Tel. 031 848 37 06, E-Mail


Voraussetzungen

  • Berufsmatur, Fachmittelschulausweis, Fachmaturität, Gymnasiale Maturität
  • je nach Vorkenntnissen zweimonatiges Vorpraktikum
  • Freude am Umgang mit Nahrungsmitteln und am Essen
  • Einfühlungsvermögen, Geduld, Kommunikative Fähigkeiten
  • analytisches und vernetztes Denken


Ausbildung

  • 3-jähriger Vollzeit-Studiengang an der Fachhochschule, anschliessend 10-monatiges Zusatzmodul in der Praxis
  • Semestergebühr. Entschädigung für Praktika


Abschluss

Bachelor of Science in Ernährungsberatung


Ausbildungsstandorte

Bürgerspital Solothurn
Kantonsspital Olten


Kontakt

Solothurner Spitäler AG

Personaldienst

Schlössliweg 6

4500 Solothurn

Tel. 032 627 47 87

Fax 032 627 47 94

E-Mail