Ambulantes Angebot

Ambulante Therapien

Psychosen sind Erkrankungen die nach einer ersten Erkrankung ein beträchtliches Rückfallrisiko haben und in jedem Stadium des Verlaufes einer sorgfältigen therapeutischen Begleitung bedürfen. Im Rahmen eines integrierten Angebotes bieten wir sowohl spezialisierte Abklärungen und Beratungen als auch eine kontinuierliche therapeutische Begleitung an. Diese ambulanten Angebote bestehen in den Ambulatorien Solothurn, Olten und Grenchen. Als Besonderheit bieten wir zudem eine spezialisierte Depotsprechstunden an: In dieser werden entsprechend geeignete und motivierte Patienten von Ärzten und geschulten Pflegepersonen nach den neuesten Therapieerkenntnissen behandelt. Eine Depotmedikation mittels Injektion (langsame Abgabe des Wirkstoffs über zwei bis vier Wochen) stellt dabei eine der erfolgreichsten Rückfallprophylaxen dar.

 

Sprechstunden für Psychosen-Früherkennung Solothurn

Die meisten psychotischen Erkrankungen beginnen nicht plötzlich, sondern entwickeln sich schleichend. Meist finden sich zunächst unspezifische Symptome wie Antriebslosigkeit, Depressivität, sozialer Rückzug oder veränderte Leistungsfähigkeit, bevor die eigentliche Krankheit ausbricht. Je früher Psychosen erkannt werden, desto besser können sie behandelt werden und desto besser ist die Prognose. In unsere Früherkennungs-Sprechstunde für Psychosen können Patienten mit Verdacht auf Psychose zugewiesen werden. Anhand standardisierter Interviewverfahren erfolgt eine differenzierte Beurteilung darüber, ob ein Frühstadium einer Psychose oder eine Ersterkrankung vorliegt. Zudem wird anhand einer neuropsychologischen Testung objektiv die Konzentrations-, Aufmerksamkeits- und Gedächtnisleistung erfasst. Falls ein Psychoserisiko festgestellt wird, bieten wir regelmässige Verlaufstermine an.

 

Die Zuweisung erfolgt einerseits von niedergelassenen Fachärzten, Psychotherapeuten oder Grundversorgern. Selbstverständlich kann auch eine direkte Anmeldung durch den Patienten erfolgen.

 

 

Kontakt

Behandlungszentrum für Psychosen
Psychiatrische Dienste
Weissensteinstrasse 102
4503 Solothurn
Tel. 032 627 11 11
Fax 032 627 14 66