Montag 03. April 2017
Solothurner Spitäler AG

Vertrauliche Geburt: ein Angebot für Mütter in Not

Eine Frau, die durch eine Schwangerschaft in Not gerät, kann im Bürgerspital Solothurn und im Kantonsspital Olten ihr Kind gebären, ohne, dass es ihr Umfeld erfährt.


In den meisten Fällen ist eine Geburt ein erfreuliches Erlebnis. Und doch erleben die Mitarbeitenden der Geburtenabteilungen immer wieder, dass Frauen ungewollt schwanger werden, die Schwangerschaft unterdrücken, sich niemandem mitteilen können und so in Not geraten. In solchen Fällen haben Frauen nun die Möglichkeit einer vertraulichen Geburt.