Freitag 25. September 2015
Solothurner Spitäler AG

VIVA+ Stand an der HESO - Stürzen vorbeugen

Am Donnerstag waren die Rheumaliga und das Rehabilitations- und Rheumazentrum soH HESO am VIVA+ Stand zu Gast. Die HESO läuft noch bis am Sonntag. Am VIVA+ Stand können Sie sich am Samstag über das Thema Demenz informieren lassen. Am Sonntag präsentiert das Gesundheitsamt des Kantons Solothurn alles rund ums Thema Trinkwasser.


HESO 2015: am VIVA+-Stand am 24. September 2015

Ein Parcours mit verschiedenen Gleichgewichtsübungen war eine Herausforderung, die Bianca Stuber, Controllerin der soH, mit Bravour meisterte. Ein gutes Gleichgewicht ist wichtig für die Prävention von Stürzen und kann bis ins hohe Alter auch zu Hause mit verschiedenen Hilfsmitteln trainiert werden. In der ruhigen Beratungsecke liess sich Martin Häusermann, CEO der soH, von Dr. med. Dominik Wyssmann über sein Osteoporoserisiko informieren.