Startseite » solothurner spitäler ag » Arbeiten im Spital » Ausbildung » Ausbildungsmöglichkeiten

Sozialarbeiterin / Sozialarbeiter

Sozialarbeiter bieten Patienten und deren Angehörigen fachspezifische Sozialberatung bei sozialen Problemen an, welche im Zusammenhang mit einer psychischen  oder somatischen Erkrankung oder durch psychosoziale Krisen entstehen.
Folgende Aufgaben werden von der  Sozialberatung wahrgenommen:

  • Beratung bei psychosozialen, finanziellen, sozialversicherungs- und arbeitsrechtlichen Fragestellungen. Die Beratung wird durch persönliche Interventionen oder durch das Vermitteln  an die entsprechenden Fachstellen gewährleistet
  • Abklärung und Vermittlung von geeigneten Wohn- und Arbeitsmöglichkeiten
  • Erschliessung von finanziellen Ressourcen
  • Beratung, Abklärung und allfällige Antragstellung im Bereich von vormundschaftlichen Massnahmen.


Kontaktadressen

Fachhochschule Nordwestschweiz FHNW
Hochschule für Soziale Arbeit
Riggenbachstrasse 16, 4600 Olten
Tel. 0848 821 011, E-Mail


Berner Fachhochschule Fachbereich Soziale Arbeit
Falkenplatz 24, 3012 Bern
Tel. 031 848 36 10, E-Mail


Voraussetzungen

  • Berufsmatur, Fachmittelschulausweis, Fachmaturität, Gymnasiale Maturität
  • Fremdsprachen- und administrative Kenntnisse
  • Interesse und Offenheit für soziale und gesellschaftliche Fragen
  • Freude am Kontakt mit Menschen
  • Belastbarkeit, Initiative, Feingefühl
  • Selbstständigkeit


Ausbildung

Vollzeit-, Teilzeit- oder berufsbegleitender Studiengang
Das Bachelor-Studium dauert in Vollzeit mindestens 3 Jahre, in Teilzeit oder berufsbegleitend mindestens 4 Jahre


Abschluss

Bachelor of Arts in Sozialer Arbeit FH


Ausbildungsstandorte

Bürgerspital Solothurn
Psychiatrische Dienste


soH auf whatchado.com

Auf whatchado.com stellen Ihnen 24 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ihre spannende und verantwortungsvolle Arbeit in einem der soH-Spitäler vor.

 

Schauen Sie doch mal vorbei.