Startseite » solothurner spitäler ag » Arbeiten im Spital » Kinderkrippen » Kinderkrippe Bürgerspital Solothurn

Gut aufgehoben

«Jedes Kind ist eine eigenständige Persönlichkeit, mit einer Vielfalt von Begabungen, Ideen und kulturellen Hintergründen, die wir unterstützen und fördern.»

 Dies ist ein wichtiger Leitsatz aus unserem Konzept, den wir täglich leben und nach welchem wir unsere Tages-, Wochen- und Jahresplanung richten. Jedes Kind wird seinen aktuellen Bedürfnissen entsprechend begleitet und gefördert. Dazu gehören ein vielfältiges Spielangebot, angepasste Einrichtung, klare Regeln und Abmachungen, ein strukturierter Tagesablauf und viel Raum zur Förderung der Selbst- und Sozialkompetenz.

 

Die Zusammenarbeit mit den Eltern ist dabei sehr wichtig. Nebst dem täglichen Austausch führen wir Elterngespräche und organisieren mehrere Anlässe pro Jahr.

 

In der Spitaki werden Kinder von Mitarbeitenden und, sofern noch Plätze vorhanden sind, auch von Eltern, die nicht in der soH beschäftigt sind, professionell betreut. Wir nehmen Kinder im Alter von 12 Wochen bis zum Schuleintritt auf.

 

Die Spitaki ist montags bis freitags zwischen 6.30 und 19.00 Uhr geöffnet. Sie befindet sich direkt auf dem Spitalgelände. Unseren beiden Gruppen «Sonne» und «Delfin» steht je eine Etage des Personalhauses 2 zur Verfügung und ausserdem ein grosser Spielplatz im Spitalpark.

Informationen zur Anmeldung, zu den Kosten und unser Reglement finden Sie hier.

Kontakt

Kinderkrippe
Bürgerspital Solothurn
Schöngrünstrasse 42
4500 Solothurn
Tel. 032 627 47 60
Fax 032 627 30 79