Qualität, Sicherheit und Wissen

Der Rettungsdienst soH ist mit hohem Qualitätsbewusstsein unterwegs und lässt sich diesbezüglich von klar ausgerichteten Qualitätsaspekten leiten. Dabei stehen folgende Schwerpunkte im Zentrum:

  • Patientennutzen und Patientensicherheit
  • Patienten- und Mitarbeitendenzufriedenheit
  • kontinuierliche Verbesserungsprozesse (KVP)

 

Der Rettungsdienst soH verfügt über einen modernen Fahrzeugpark, ausgewähltes medizinisches Equipment und aktuelle Technologie. Er trägt seit 2014 das Prädikat „anerkannter Rettungsdienst IVR“.Ausgebildetes Fachpersonal ist aber unser eigentliches Potential. Wir stützen uns auf aktuelle notfallmedizinische Kenntnisse und die Qualifikation jedes einzelnen Mitarbeitenden. Kontinuierliche Fort- und Weiterbildung ist ein wichtiger Bestandteil unserer Qualitätssicherung.

 

Bei Notfällen mit bestehender Lebensbedrohung und/oder komplexen Interhospitaltransporten begleitet ein Notarzt ab den Spitalstandorten Solothurn und Olten die Ambulanzen.

 

 

Ausbildungsmöglichkeiten im Rettungsdienst soH

Über dies hinaus ist der Rettungsdienst soH eine Ausbildungsstätte für diplomierte Rettungssanitäter HF. Wir bieten die nachfolgenden Ausbildungen an:

Leitung und Kontakt

Beat Walser
Beat Walser
Betrieblicher Leiter
Rettungsdienst
Solothurner Spitäler AG
Schöngrünstrasse 42
4500 Solothurn
Tel. 032 627 43 50
Fax 032 627 43 69